Willkommen!

Liebe Leserinnen und Leser!

Es freut mich, Sie auf unserer Homepage als „neues Gesicht“ in der Leitung der Deutschen Waldenservereinigung begrüßen zu dürfen. Und es freut mich, dass Sie sich über uns informieren und somit Ihr Interesse an unserer vielfältigen Arbeit bekunden.

Sie finden hier hoffentlich alle Informationen, die Sie wünschen und Ihnen wichtig sind.

Unser Internetauftritt befindet sich im Aufbau. Vieles wurde schon eingepflegt, weitere Informationen werden Stück für Stück folgen. Gerne nehmen wir Anregungen und Wünsche entgegen. Wenn Sie, für uns interessante Informationen, Termine und Bilder liefern, veröffentlichen wir diese gerne.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Durchklicken unseres Internetauftritts.

Schön wäre es, wenn wir uns baldmöglichst auch persönlich, bei einer unserer Veranstaltungen kennenlernen würden. Sehen wir uns also beim 1. Mai – Begegnungsfest in Schönenberg oder/und beim Deutschen Waldensertag am 15. September 2019 in Neu-Isenburg!

Ich freue mich auf viele bereichernde Begegnungen mit Ihnen. Auch über Post von Ihnen freue ich mich. Schicken Sie mir einfach eine E-Mail an: vincon@waldenser.de

Allen scheidenden ehrenamtlichen Mitarbeitern aus Vorstand und Beirat danke ich recht herzlich und wünsche ihnen alles erdenklich Gute, Gottes Geleit und Segen für die Zukunft!

Allen, die neu beziehungsweise wiedergewählt in unseren Gremien ihr Engagement für die Deutsche Waldenservereinigung einbringen, gilt auch mein herzlicher DANK! Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit! Aber auch allen anderen Mitarbeitenden sage ich herzlich DANKE! Wie gut, dass Sie sich für die Waldenservereinigung einbringen, an welcher Stelle auch immer. Viel Freude, Kraft und Gottes Segen für alle Aufgaben!

Neue Mitarbeiter sind uns jederzeit herzlich willkommen! Scheuen Sie sich nicht, teilen Sie mir Ihr Interesse mit: vincon@waldenser.de. Es wäre großartig, wenn Sie durch Ihre Mitarbeit den Fortbestand der Waldenserarbeit unterstützen!

Mit den Worten meines „Lieblingswaldensers“ Giosué Janavel schließe ich – mögen sie uns allen Stärkung, Kraft, Mut, Zuversicht, Freude … schenken:

„Wenn Ihr auf Hindernisse stoßt, verliert nicht die Geduld, verdoppelt euren Mut! Nichts sei stärker als euer Glaube! Wer an Gott glaubt wird leben und niemals verderben.“

Mit besten Wünschen – seien Sie Gott befohlen,

herzlichst, Ihre

Doro Vinçon
1. Vorsitzende