Mitgliederversammlung 2019

Zu unserer Mitgliederversammlung für das Jahr 2018 laden wir schon jetzt alle Mitglieder ganz herzlich ein auf
Sonntag, 7. April 2019, ab 14.00 Uhr
in der Henri-Arnaud-Kirche Ötisheim-Schönenberg

Bitte kommen Sie zahlreich und nützen Sie ihr Mitgliedsrecht in diesem höchsten Organ des Vereins. Sie zeigen durch ihr Interesse an der Zukunft der DWV und an der Arbeit, die dort weitgehend ehrenamtlich geleistet wird. In diesem Jahr stehen außerdem die Wahlen für Vorstand und Beirat an. Kandidatenvorschläge (mit Bereitschaftserklärung des Kandidaten/der Kandidatin) können bis zum 02.04.2019 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. Später eingehende Vorschläge können auf der Wählerliste nur nachträglich eingetragen werden.

Vorgesehene Tagesordnung:

1. Begrüßung und Geistliches Wort
2. Bericht des Vorstandes
a. des Präsidenten
b. des wissenschaftlichen Vorstandes
c. Kurzbericht aus den Ausschüssen des Beiräte
d. Aussprache zu a-c
3. Bericht des Schatzmeisters
a. Jahresabschluss 2018 und Aussprache hierzu
b. Bericht der Kassenprüfer
c. Abstimmung zur Genehmigung des Jahresabschluss 2018
4. Entlastung des Vorstandes für das Vereinsjahr 2018
5. Haushaltsplan 2019
a) Vorstellung des vorläufigen Haushaltsplanes 2019 und Aussprache hierzu
b) Abstimmung zur Genehmigung des Haushaltplans 2019
6. Stiftung
Information zur Entwicklung der Stiftung und Information zur Vergabe der Mittel
7. Wahlen
a) Wahl des Wahlleiters / der Wahlleiterin aus der Versammlung
b) Wahlen zum Vorstand
c) Wahlen zum Beirat
Bekanntgabe der Ergebnisse nach der Auszählung + Bekanntgabe und Vorstellung der amtlichen Beiräte
8. Sonstiges und Verabschiedung

Hinweise zu den Wahlen:

Wahlen zum Vorstand
Herr Temme und Herr Vincon kandidieren nicht mehr
Zu wählen sind erste(r) Vorsitzende(r) und der/die Stellvertreter(in)
Jedes Mitglied wird einzeln gewählt (per Akklamation oder schriftlich)
Annahme der Wahl durch die jeweils gewählten Mitglieder

Wahlen zum Beirat
Es können bis zu acht Beiräte aus den eingeschriebenen Mitgliedern gewählt werden. Die Wahlliste ist alphabetisch nach Kandidaten oder Kandidatinnen geordnet. Die acht Kandidaten, Kandidatinnen mit den meisten Stimmen sind gewählt.
Annahme der Wahl durch die gewählten Mitglieder.

Weiterer Hinweis: Jedes Mitglied hat das Recht weitere Tagesordnungspunkte für die Mitgliederversammlung
zu beantragen und dies 14 Tage vor der Mitgliederversammlung beim 1. Vorsitzenden einzureichen.

Herbert Temme, Norbert Vincon, Thomas Bellon, Dr. Albert de Lange, Anette Gewald

Anschließend laden wir zu Kaffee und Kuchen in das Henri-Arnaud herzlich ein.

Wir werden in diesem Rahmen eine Gemäldeausstellung eines Ötisheimer Malers eröffnen.